Steinfurter Energie- und Infrastruktur GmbH

Die StEIn GmbH – Hinter diesem Begriff steht die „Steinfurter Energie- und Infrastruktur GmbH“.

Sie ist eine 100%ige Tochter der Stadt Steinfurt und die Mutter der Stadtwerke Steinfurt GmbH.

Nach langen Jahren der Vorbereitung wurde 2013 der steuerliche Querverbund umgesetzt, um so den Erhalt der Steinfurter Bäder langfristig zu sichern. 

Mit der StEIn GmbH sind zudem vielfältige Möglichkeiten geschaffen worden, das kommunale Denken und Handeln mit effizienter, wirtschaftlicher Umsetzung zu realisieren. Dies ist ein wichtiger Schritt für die zukünftige Neuorientierung der städtischen Infrastruktur. Unter diesem Aspekt ist auch das Sanierungsmanagement bei der Stein angesiedelt.

Unsere Kompetenzen

Die Steinfurter Energie- und Infrastruktur GmbH

Neben dem Betrieb der Bäder, werden nun immer mehr Themenbereiche der StEIn GmbH zugeordnet.

Sanierungsmanagement

Durch das Sanierungsmanagement der Stadt Steinfurt, wird ein Weg geschaffen, dass auch die Bürger sich beteiligen können. Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung!

Long Range Wide
Area Network

Die innovative Funktechnologie LoRaWAN wird auch bald in Steinfurt zur Verfügung stehen.

Bäder

Badespaß für Groß & Klein, genau das können Sie in unseren Bädern erleben.

Sprechen Sie uns an!

Aktuelles

  • Förderprogramm
    17.01.2022 Förderprogramm im Zuge der „Steinfurter Klimaoffensive“ zur Förderung von Klimaschutzmaßnahmen auf der Gebietsfläche der Kreisstadt Steinfurt Der Rat der Kreisstadt Steinfurt hat am 10.03.2022 die Einführung eines Förderprogramms beschlossen, welches Klimaschutzmaßnahmen auf der Gebietsfläche der Kreisstadt Steinfurt fördert. Insgesamt stehen Mittel in…
  • Straße der Zukunft Part 2
    17.01.2022 Zukunftsideen mit viel Tragfähigkeit Was geht in Sachen „Straße der Zukunft“? Ein halbes Jahr nach demEinführungsworkshop direkt vor Ort an der Weststraße luden die beiden Moderatoren Hanna Companie (StEIn GmbH) und Simon Möser (Klimaschutzmanager Stadt Steinfurt) die Anwohner am Montagabend zu einer…
  • Thermographie-Aktion
    Stadt bezuschusst Thermografie-Aktion des Kreises mit 50 Euro Anmeldung bis zum 14.01.2022 möglich Den Wärmeverlusten auf der Spur In der kalten Jahreszeit laufen Heizungen auf Hochtouren. Mitden aktuell hohen Energiekosten lohnt es sich, Wärmelecks in der Gebäude-hülle aufzuspüren und die Ursachen zu beheben.…
  • Fachvorträge
    28. September 2021, 12. Oktober 2021, 19. Oktober 2021 Fachvorträge Ab dem 28. September 2021 werden wir an drei Abenden spannende Fachvorträge anbieten. 28. September 2021 18 Uhr Thema: PV- Anlagen Referent: Prof. Dr.- Ing. Konrad Mertens FH Münster Ort: Energieland 2050 e.V.…